Unsere Branche

Der Fachkräftemangel

… trifft alle Gas- Wasser und Heizungsinstallateure in Österreich. Unabhängig ob Sie eine Ein-Mann-Firma oder eine große Firma leiten, ob Sie Sanierungen durchführen oder im Neubau tätig sind.

Mitarbeitersuche 

Sie haben zu viele Aufträge und zu wenig Monteure?

 

…dann gehören Sie auch zu den 46% der Unternehmen, die keine Monteure finden. Wir können Ihnen zwar kein Personal besorgen, aber eine andere Lösung bieten.

Partnerschaft

Wir bieten Ihnen eine Kooperation

… die Ihnen für Ihren Kunden und Ihrem Unternehmen die nötigen Personalkapazitäten freispielt. Setzen Sie Ihr Personal für Ihre Kerngeschäft ein und lagern Sie das Heizungsservice aus.

Qualität

Mit Kompetenz und Erfahrung

… erledigen wir für Sie die Reparatur- und Störungsaufträge und erfüllen dabei Ihren Qualitätsanspruch und der Ihrer Kunden. Erweitern Sie Ihr Dienstleistungsangebot um Service und Wartungen bei Ihren installierten Heizungen. Somit schaffen Sie zusätzliche Kundenbindung bei schlechterer Auftragslage.

Ausnahmen

Wir können nicht

… die Geräte aller Heizungserzeuger reparieren oder warten – wollen wir auch nicht. Wir bieten nur Dienstleistungen bei Geräte die wir wirklich beherrschen.

Ausnahmen

Wir können nicht

… die Geräte aller Heizungserzeuger reparieren oder warten – wollen wir auch nicht. Wir bieten nur Dienstleistungen bei Geräte die wir wirklich beherrschen.

Sicherheit

Wir wollen nicht

… Ihren Kunden. Wir haben unsere eigenen Wartungskunden. Unser Ziel ist es unsere Kompetenz und Erfahrung dem Installateur zur Verfügung zustellen und eine ganzjährige Auslastung im Kundendienst zu schaffen. Durch einen genau definierten Vertrag  (Service Level Agreement) wird dies sichergestellt.

Transparent – ohne WENN und ABER!

Thema

Die Box

Fachkräftemangel 2018 – Schwierigkeiten offene Stellen zu besetzen

Der Fachkräftemangel ist aus unserer Arbeitswelt nicht mehr wegzudenken und schreitet schnell voran. Unternehmen stehen vor der Problematik geeignete Bewerber und zukünftige Mitarbeiter zu finden, um offene Stellen zu besetzen.

Bei einer Studie von der Manpower Group geben in Österreich 46% der befragten Arbeitgeber an, Probleme bei der Besetzung offener Stellen zu haben. 2006 waren es 31% und für die Zukunft ist auch keine Entspannung der Situation in Sicht. Dieses Thema beschäftigt Unternehmen branchenübergreifend, von der Gütererzeugung bis zum Handel.

Arbeitgeber können die Menschen, mit der richtigen Mischung aus Fachkenntnissen und menschlichen Stärken nicht am Arbeitsmarkt finden.

Zum sechsten Mal in Folge gehören Handwerksberufe wie z.B. Elektriker, Tischler, Schweißer, Maurer oder Installateure zu den am schwierigsten zu besetzenden Positionen in Österreich.

Strategien DER Unternehmen 

Es gibt viele Möglichkeiten wie Unternehmen auf den Personalmangel reagieren:

Aufbau

Unternehmen investieren Sie in Weiterbildung bei Ihren Mitarbeitern um Talente zu fördern und die Einsatzbereich zu erweitern. 

Leihen

Unternehmen arbeiten mit Personaldienstleister zusammen und leihen sich das fehlende Personal. 

Bindung

Unternehmen können kein Personal aufbauen versuchen aber die bestehenden Mitarbeiter durch entsprechendes Entgelt und Goodys an das Unternehmen zu binden.

Den Facharbeitermangel lösen diese Strategien leider nicht.

 

Wir denken ausserhalb der Box.

 

 

 

 

 

 

 

 

Unsere Geschichte

8

2017

„Unsere Reise beginnt“
2016 wurde die Sanopol Service GmbH für Sanierung der Sanopol GmbH gegründet. Was sich aber nicht rechnete und die GmbH blieb bis Anfang 2017 inaktiv. Mitte 2017 wurden Kundenstock aus der Konkursmasse der Sanopol GmbH heraus gekauft. Ebenso konnten die besten Techniker neu eingestellt werden. Viele von Ihnen waren seit über 20 Jahre in der „alten“ Sanopol somit konnten wir als junges Unternehmen die Erfahrung und Wissen von Jahrzehnten übernehmen.  

9

2016

„Ende einer Reise“
Der sich ändernde Markt und Umsatzrückgang  wurde die Sanopol GmbH als Sanierungsfall neu übernommen. Das frische Kapital war aufgrund dem hohen Personalaufwand schnell aufgebraucht. 2017 wurde der  Konkurs über die Sanopol GmbH eröffnet und das Unternehmen geschlossen.

9

1975

„Sanopol – der Großhandel“

SANOPOL wurde 1975 als Heizungsgroßhandel in Wien gegründet, der unter anderem exklusiv Heizungsgeräte nach Österreich importierte. Die Marke Saunier Duval wurde von 1975 bis 2009 in Wien, NÖ und OÖ exklusiv importiert und erfolgreich verkauft.

Auf Grund des Verkaufes von Saunier Duval an die Vaillant Group 2009 wechselt der Großhandel auf die Marke Sieger und importierte weiter exklusiv in den Markt.

Things We Can

UNSERE Services

U

ABGASMESSUNG

Unsere Techniker sind befähigt die Abgasmessungen in den Bundesländern Wien, Niederösterreich, Burgenland und Oberösterreich durchzuführen.

REPARATUR

Um  die richtige Reparatur vom Gasgeräten durchzuführen, ist das umfassendes Fachwissen unserer Techniker Voraussetzung.

STörungsbehebung

Die sichere Störungsbehebung von Gasgeräte der unterschiedlichsten Hersteller ist nur durch die jahrelange Erfahrung unserer Techniker möglich.

Reinigung/ Wartung

Durch das unternehmerische Denken unserer Kundendienst-Technikern sind die Wartungen der Gasgeräte von einer hohen Qualität.

INBETRIEBNAHMEN

Unsere Techniker übernehmen gerne für Sie die Inbetriebnahme  der Gasgeräte und die Einschulung der Endkunden auf ihre neue Heizung.

Work

Unterstützte Hersteller

our Achievements

Unsere KUndendienst-Einsätze

Jahre Erfahrung

Reparaturen

Störungen

Wartungen

Meet the heros

 

UnserE Techniker

L. Benik

L. Benik

WIEN/ NÖ/ BGL

 

 

M. Steinwender

M. Steinwender

WIEN/ NÖ/ BGL

 

 

S. SOFTIC

S. SOFTIC

STEYR/ LINZ/ NÖ

 

 

M. Biladt

M. Biladt

STEYR/ LINZ/ NÖ

 

 

OUR area

Unser Einsatzgebiet

PRICING

Preisgestaltung

Das Ziel eine offene, ehrliche und transparente Partnerschaft mit unseren Geschäftskunden. Es gibt eine klare Trennung zwischen unseren Endkunden und die unseres Partners. Abgesichert wird dies durch einen Vertrag (Service-Level-Agreement), in dem alle Einzelheiten der Kooperation enthalten sind. Das sind zum Beispiel: Auftreten beim Kunden, Verfügbarkeit, Störungsdienstzeiten, Vertragsstrafe bei Kundenabwerbung, Terminkoordination, Leistungsumfang, Reklamationen, Inkasso, sowie zusätzliche administrative Tätigkeiten. Der Umfang richtet sich hier ganz nach dem Unternehmen für das wir tätig sind und soll beide Geschäftspartner absichern. Dadurch wird auch ein gegeneinander  „ausspielen“ der Vertragspartner durch den Endkunden verhindert werden.

 

Die Preise richten sich hier nach der Auslastung unserer Techniker. Es wird unterschieden, ob der Kundendiensttechniker durch den Geschäftspartner einen ganzen Tag mit mehreren Einsätzen oder nur vereinzelt ausgelastet wird. Ebenso ob wir uns in der Heizperiode befinden oder nicht. Grundregel ist je mehr unser Techniker  ausgelastet wird, desto größer die Marge für den Partner.

 

 

Wir denken ausserhalb der Box.

WORK TOGETHER

ZUsammenarbeit

G. Bischof

G. Bischof

Geschäftsführer

 

 

Unser Mitarbeiter sind gut ausgebildete Kundendiensttechniker mit langjähriger Berufserfahrung. Diese Fachkräfte kosten natürlich in der Weiterbildung und auch im Verdienst. Aus diesem Grund gibt es eine Grenze die nicht bei dieser Qualität unterschritten werden kann. Eine Zusammenarbeit um jeden Preis ist nicht die Geschäftspolitik die ich verfolge. Weder bei unserem Privatkunden noch bei unserem Geschäftskunden.

Qualität hat ihren Preis und daher kann auch bei einer Anfrage zu einer Kooperation die ehrliche Antwort kommen:

„Es tut mir leid, bei diesen Preisen zum Endkunden ist eine Partnerschaft mit SANOPOL Business nicht möglich!“

Dazu stehe ich als Geschäftsführer der Sanopol Service GmbH.

Preisgestaltung/Service-Level-Agreement 

Downloadbereich

[swpm_login_form]

Lorem Ipsum

Customer Reviews

"Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad minim veniam, quis nostrud exercitation "

thumb_01_90_90
Name

Sub-heading

"Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad minim veniam, quis nostrud exercitation "

thumb_01_90_90
Name

Sub-heading

Blog

Latest News

A tell of two kidneys

Curabitur mollis laoreet urna, eget viverra turpis ornare id. Curabitur nec porta erat. Donec bibendum nibh a volutpat rhoncus.

GET IN TOUCH!

KONTAKT

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Bitte beachten Sie, diese Seite richtet sich an konzessionierte Installateure oder verwandte Gewerbe. Die Endkunden Homepage von Sanopol Heizungsservice finden Sie auf www.sanopol.com

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen